Wann:30./1.07.2018
Wo:Düsseldorf
Wer:Felix W. (R), Manu (R), Stops (R), Andi (G), Fred (G), Martin (R), Bene (G), Hede (R), Korbi (G), Paul (R), Ferdi (G), Felix H. (G), Chrissi (G), Tim (G), Jannis (G), Mäx (G), Michl (G), Simon F, (R)

Gleich vorab: 1 Sieg aus 5 Spielen!

Am Samstag Morgen trafen wir wieder (wie die letzten 4 Samstag Morgende der Saison) gegen die 7 Schwaben aus Stuttgart.

Wir konnten diesmal zu Beginn ein weinig mithalten, jedoch kamen die eingespielten Stuttgarter am Ende deutlich davon. 7-15 der Endstand.

Ähnlich erging es uns gegen den Gastgeber Family Ultimate. Sie waren einen Tick heißer und nochmal Hut ab für die coole Inside-offense! 8-15 der Endstand…

Dann wartete das Highlight des Wochendes. Im Spiel gegen Köln stimmte einiges. Bis zum 10-10 hielten wir uns nahezu ausgeglichen. Jeder holte Breaks, die der andere wieder ausglich. Dann kam unsere Offense-Powerline zum Einsatz. Unsere Stimmung kochte, was uns gleich danach 2 Breaks zur 13-10 Führung verschafft hat. Diese hielten wir und konnten dank eines 25m Hammers in die Endzone den Sack zu machen. 15-12 der Endstand!!

Der Sonntag verlief dann sehr lehrreich. Unsere Defense war on Fire, nur damit, mussten wir feststellen, kann man keinen Sieg einfahren. Wir machten viele Fehler in der Offense und trauten uns zu wenig. So verloren wir gegen Heidees 8-15 und gegen Marburg 10-15. 

Wir arbeiten jetzt 2 Monate, dann heißt es in Kiel: Kämpfen und s…..

(Bericht von GeRey)

Bericht 1. SpeWe

Teamfoto Open DM 1. SpeWe 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.